14.12.17 - 1. Damen überwintert auf dem 2. Platz ... Bericht WK - Spiel gg HG Bremerhaven
16.12.17 - Alter und NEUER Niedersachsen Nord Meister der weiblichen D Jugend kommt aus Arsten! ... Im rein bremischen Finale besiegen unsere Mädels die SG HC Bremen/Hastedt souverän mit 10-4

Die Besten der Besten D Jugend Teams der Region Niedersachsen Nord und Bremen treffen sich am 16.12.17 in Arsten, um den inoffiziellen Niedersachsenmeister Nord auszuspielen!

Unser Team um Trainerin Tanne Theilig und als frisch gekürter Mini Weltmeister ist natürlich mit von der Partie und eröffnet das Turnier um 10 Uhr gegen TS Hoykenkamp. Mission „Titelverteidigung“ kann also starten, denn unsere WD hat dieses Turnier bereits im letzten Jahr in Horneburg gewinnen können.

Auf gehts Mädels, wir drücken die Daumen und feuern Euch an:

 Spielplan Gruppe 1:

10:00               1          TS Hoykenkamp        TuS Komet Arsten

11:00               2          Grün-Weiß Mühlen    TVV Neu-Wulmstorf

12:00               3          TuS Komet Arsten     Grün-Weiß Mühlen

13:00               4          TV Neu-Wulmstorf    TS Hoykenkamp

14:00               5          TuS Komet Arsten     TVV Neu-Wulmstorf

15:00               6          TS Hoykenkamp        Grün-Weiß Mühlen

Spielplan Gruppe 2

10:30               1          HSG Verden-Aller                 SG HC Bremen/Hastedt

11:30               2          JHSG Varel                            VfL Fredenbeck

12:30               3          SG HC Bremen/Hastedt        JHSG Varel

13:30               4          VfL Fredenbeck                     HSG Verden-Aller

14:30               5          SG HC Bremen/Hastedt        VfL Fredenbeck

15:30               6          HSG Verden-Aller                 JHSG Varel

 

Die Halbfinal- Spiele finden ab 16 Uhr statt und das Finale um 17.30 Uhr!

14.12.17 - 1. Damen überwintert auf dem 2. Platz ... Bericht WK - Spiel gg HG Bremerhaven
16.12.17 - Alter und NEUER Niedersachsen Nord Meister der weiblichen D Jugend kommt aus Arsten! ... Im rein bremischen Finale besiegen unsere Mädels die SG HC Bremen/Hastedt souverän mit 10-4