Arsten gewinnt trotz Corona-Sorgen
HC Bremen siegt in mitreißendem Stadtderby

Unsere Saison mit einer recht kleinen Mannschaft, startete mittelmäßig. Das erste Spiel am 10.10.2021 gegen den BV Garrel konnten wir nur knapp mit 18:16 für uns gewinnen. Bei unserem zweiten Spiel, gegen MTV Aurich, mussten wir direkt eine Niederlage einkassieren. In der Rückrunde gegen den MTV Aurich kam es zu einem Gleichstand. Ansonsten haben wir bis jetzt jedes Spiel für uns gewinnen können, was auch einigen Spielerinnen aus der C-Jugend zu verdanken ist, da sie uns unterstützen, wo sie nur können.
Wir stiegen zwischenzeitlich auf den zweiten Platz, nachdem wir, am 28.11.2021, ein hervorragendes Spiel gegen Bremerhaven zeigen konnten. Leider fielen einige Spiele aufgrund von Corona aus und wir sanken in der Tabelle. Glücklicherweise konnten wir das Spiel gegen Neerstedt, am 20.02.2022, für uns gewinnen (25:18) und verließen die Halle als Tabellenführer.

Trotz der kleinen Mannschaft schaffen wir es einen guten Zusammenhalt auf dem Spielfeld und außerhalb zu beweisen. Wir zeigen einen starken Teamgeist und geben uns gegenseitig Tipps, um ein besseres Spiel zu erschaffen.
Auch unser Trainer, Axel Schwenker, versucht uns wöchentlich bei unserem Training zu fördern und unser Zusammenspiel aufzubessern.

Wir werden weiterhin unser bestes geben, um zusammen zu wachsen und besser zu werden.

Vielen Dank an Timo Büttner aus Wildeshausen, der die tollen Fotos gemacht hat!

Arsten gewinnt trotz Corona-Sorgen
HC Bremen siegt in mitreißendem Stadtderby