09.02.17 - 1. Damen revanchiert sich und gewinnt gegen den VfL Horneburg - hier der Bericht WK
16.02.17 - Unserer 1. Damen fehlen 20 Sekunden am Punktgewinn - so ägerlich - ... Bericht aus Weser Kurier

Weibliche B-Jugend verliert 13:27

Komet kommt nicht in Schwung

Gunnar Schäfer 09.02.2017 – Bericht WK

Die HSG setzte sich von 4:1 (8.) über 9:3 (17.) auf 12:4 (21.) ab. Auch die Manndeckung gegen Nienburgs Spielmacherin Liv Süchting (3) durch Bentje Schultz über die gesamte Spielzeit verfehlte ihre Wirkung. Dafür konnten Süchtings Nebenleute die Lücken in der TuS-Defensive nutzen. Arsten war dem Gast deutlich unterlegen. Erst als die HSG einen Gang zurückschaltete, kam der TuS Komet Arsten noch zu einigen Toren. „Wir dürfen nicht die Flinte ins Korn werfen, sondern müssen zu alter Stärke zurückfinden“, erklärte Uhlenberg. Dazu hat die Mannschaft am Sonnabend im Kellerduell gegen Burgdorf die Möglichkeit (17.30 Uhr, Vereinshalle).

TuS Komet Arsten: M. Meinke (1), Gatzka (2/1), Gasiorek (1), N. Meinke (2/1), Lührßen (1), Meyer (3), Deichsel (2), Schultz (1).

09.02.17 - 1. Damen revanchiert sich und gewinnt gegen den VfL Horneburg - hier der Bericht WK
16.02.17 - Unserer 1. Damen fehlen 20 Sekunden am Punktgewinn - so ägerlich - ... Bericht aus Weser Kurier